TRAXXAS Modelle

TRAXXAS Modelle
WARUM eine eigene Artikelgruppe für eine Marke und die Anderen sind ganz allgemein in Buggys, Truggys, Trucks.... ???
Das hat schon einen triftigen Grund:
Wenn es um das Beste Preis-/Leistungsverhältnis und um größtmögliche Stabilität und um bestmögliche Wartungsfreundlichkeit usw. geht
ist Traxxas einfach absolut unschlagbar! (und alle Modelle sind serienmäßig mit WasserDICHTER Elektronik ausgestattet)
Natürlich kuckt man als Einsteiger auf den Preis, und da ist ja nix falsches dran
Dann erwartet man aber, daß der Billigheimer schnell ist und bei deshalb zwangsläufig passierenden Crashs ohne Mucken oder Gebrechlichkeiten seinen Dienst tut...
Glauben Sie uns - wir wissen ganz genau wovon wir sprechen und ein abgerissenes und zerfetztes Teil ist abgerissen und zerfetzt ! - das passiert definitiv nicht, wenn es im Regal steht, sondern ausschließlich bei extremen Belastungen durch Schanzenspringen (speziell, wenn dann auch noch mit Vollgas statt mit Leerlauf "gelandet" wird) oder wenn mit 50+ Sachen der Bordstein, die Mauer, der Zaun, der Laternenpfahl etc. "berührt" wird...
Die Traxxas- Modelle sind hier abolute Spitzenklasse - natürlich bricht auch hier mal was, aber viele andere Modelle anderer Marken hätten meist schon längst vorher den Geist aufgegeben
Also: Nicht die Billigsten, sicher aber auch nicht die Teuersten Modelle, unkompliziert, extrem stabil, sehr wartungsfreundlich, mit Abstand die günstigsten Ersatzteile am Markt, echt tolle, wunderschöne, vorbildgetreue Modelle mit Techniken (Portalachsen/2-Gang Getriebe/Sperrdifferentiale/wasserdichte Beleuchtung..), die kein oder kaum ein anderer Hersteller hat
Wir kennen viele, die sich durch die günstigen Modelle hochgearbeitet haben und dann sagen
Mann, wenn ich das früher gewußt hätte! Dann hätt ich mir viel Streß, Ärger, Zeit und Geld gespart"
Alles klar ?
 
1 bis 20 (von insgesamt 55)